Bergamotte

Bergamotte

Die Bergamotte ist eine Zitruspflanze, die sich Roh nicht für den Verzehr eignet, da ihr Fruchtfleisch viel zu sauer und bitter ist. Angebaut wird die Bergamotte hauptsächlich wegen ihrer Schale. In dieser befindet sich, dank ätherischer Öle, ihr außergewöhnliches Aroma. Die Bergamotte ist eine rare Winterfrucht und wird seit dem 17. Jahrhundert im Süden Italiens angebaut. Aufgrund der aufwendigen Ölgewinnung ist das Bergamotte-Öl ein gefragter und nicht billiger Rohstoff auf dem Weltmarkt, welches nicht nur in Tee, sondern auch z. B. in traditionellen türkischen Bonbons enthalten ist.